Erdwärme früher 🔙

Die Geschichte 📖 der modernen Erdwärmenutzung begann in Italien 🇮🇹,
wo die afrikanische und eurasische Kontinentalplatte aufeinander treffen.
In der Toskana 🍇 führte das zu aufgeheizten 🌡, oberflächennahen,
unterirdischen Wasserreservoirs 💧, welche sich an einigen Stellen der
Erdoberfläche in Form von Wasserdampf 💨 ihren Weg nach draußen bahnte.
Diesen Wasserdampf nutzte Graf Piero Ginori 1913 in Larderello
indem er mit ihm Turbinen antrieb, welche Strom ⚡️ erzeugten.

Auch in Mitteleuropa 🇪🇺 wurde die Erdwärme 🌡 bereits in Form von
Thermalquellen 💦 von den Kelten, Galliern und Germanen genutzt.
Ausgrabungen zeigten, dass in Pompeij die Villen der Römer
bereits über antike Fernwärmenetze versorgt wurden. ⚡️

Energie_Erdwärme_früher_EDS_klärt_auf