Energieanbieter wechseln 🔁

Zum Thema Stromanbieter 🔌 wechseln kommen häufig viele Fragen auf.
Darf ich den Anbieter überhaupt einfach so wechseln? 🤔
Wie ist die Kündigungsfrist bei meinem Grundversorger?
Wohin sollte ich wechseln? Wo finde ich meine Zählernummer? … 

Zunächst: Ja,  jeder hat das Recht seinen Stromanbieter zu wechseln.
Dadurch kann einiges an Geld 💵 im Gegensatz zu
dem meist teuren Grundversorger gespart werden.
Ist man einmal in der Grundversorgung, was häufig der Fall nach
einem Umzug 📦 ist, so kann man diesen jederzeit mit einer
Kündigungsfrist von 2️⃣ Wochen kündigen, sofern man nicht
selbstständig einen Vertrag 📑 mit dem Grundversorger abgeschlossen hat.
Häufig übernimmt diese Kündigung allerdings ihr neuer Versorger. ⚡️

Hier kommt natürlich die Frage auf, welcher Versorger für einen geeignet ist. 🤔
Hier sollte man in erster Linie nicht nur darauf achten,
dass günstigste 💸 Angebot zu ergattern, sondern auch darauf,
wie beständig der Lieferant auf dem Markt ist.
Außerdem steht es einem ebenfalls zur Wahl,
sich für Öko-Strom 🍃 zu entscheiden.

Doch woher soll man das alles wissen? 🤔
Es gibt doch so viele Anbieter und Möglichkeiten! 😱
Ganz einfach! Komm zu uns. Unsere Energie Experten

⚡️ Sanny.rocks
⚡️ Alexander Popp #wunschnetzwerk

finden den passenden Energieanbieter für dich und dein Unternehmen! 🤝

Schon gewusst? ❗️ Wir bieten auch Energieeffizienzberatungen an!
Falls dein Unternehmen unter die KMU fällt kannst du
hier sogar bis zu 6.000 € sparen! 💶 Neugierig geworden? 😁
Dann kontaktiere einfach unseren Energieeffizienz Experten
Karl-Heinz Strixner und lass dich von ihm beraten! 🗣